- Gesellschaft-

 

Satzung

 

   
  Der Zweck des Vereins ist die Förderung des Andenkens an den Kammersänger Fritz Wunderlich, geboren am 26.09.1930, gestorben am 17.09.1966.
   
   

Verwirklichung

   
  

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • Die Förderung der Fritz-Wunderlich-Dokumentation im Archiv der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft e.V., Kusel
  • Die Förderung der wissenschaftlichen Beschäftigung mit Fritz Wunderlich
  • Die Veranstaltung von Konzerten in Bezug auf Fritz Wunderlich
  • Die Verbreitung bzw. Herausgabe von Büchern, Druckerzeugnissen und Tonträgern