Fritz-Wunderlich-Gesellschaft e.V., Kusel


 

*
*    Gedenkkonzert 1996    *

*

 

*
* Das
*
Gedenkkonzert
mit Herman Prey fand am 14.09.1996
in der Fritz-Wunderlich-Halle statt
Der Südwestfunk, der Landkreis Kusel,
und die Fritz-Wunderlich-Gesellschaft e.V., Kusel
organisierten dieses Gedenkkonzert
zum 30. Todestag des Tenors
*  Fritz Wunderlich. *
*

 

Programm vor der Pause

Franz Schubert
Ouvertüre "Rosamunde" D. 644

Franz Schubert
Lieder in Orchesterfassungen
Solist: Hermann Prey

An die Musik
Im Abendrot

Drei Gesänge des Harfners:
* Wer sich der Einsamkeit ergibt
* Wer nie sein Brot mit Tränen aß
* An die Türen will ich schleichen
Prometheus
Geheimnis
An Schwager Kronos
Ständchen
Ihr Bild
Erlkönig

Programm nach der Pause

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 8 h-moll "Die Unvollendete"

SWF-Rundfunkorchester
Leitung: Michael Luig

 

" width="146" height="440">

" width="146" height="440">

Triplex-Photo

" width="146" height="440">

Ovationen nach dem Konzert wurden dankbar
entgegengenommen.

*

Nach dem Konzert fand ein gemütliches Zusammensein in der Zehntscheune auf Burg Lichtenberg statt.

 

Frau Ilse Hinkelmann, 
1. Vorsitzende der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft, 
spricht einige Worte zu den Gästen 
und dankt Kammersänger Hermann Prey 
für sein hervorragendes Konzert.

 

 


Frau Ilse Hinkelmann und Kammersänger Hermann Prey. 
Im Namen der Fritz-Wunderlich-Gesellschaft 
überreichte Frau Hinkelmann, nach ihrer Ansprache
Herrn Prey ein Photo, ein Geschenk der 
Fritz-Wunderlich-Gesellschaft.

 

Hermann Prey freute sich sehr über das Bild 
aus der frühen Zeit mit Fritz Wunderlich 
und bedankte sich ganz herzlich. 
Die Aufnahme war ihm unbekannt.

 

 


Zwischendurch ein schneller aber konzentrierter Blick 
auf die Rheinpfalz, die am selben Tag einige 
Artikel mit Fritz Wunderlich brachte.

*

Photos
Joachim Siebert, Oberschliesstein

 

 

*

*

 

Copyright © 1999 by Loek Laudy
This site was last updated on 29-07-2002